Zielsetzung Wohlbefinden


Wir arbeiten mit Menschen und für Menschen. Kann es eine schönere und dankbarere Aufgabe geben, als wesentliche und dauerhafte Beiträge für das Wohlbefinden von Kunden, Partnern und Mitarbeitern zu leisten? Als die Zusammenarbeit und das Zusammenleben der Menschen zu verbessern? In einem global vernetzten Wirtschaftssystem, das immer mehr auf Wissen und Kommunikation basiert, rückt die Büroarbeit und damit die Ressource „Mensch“ in den Mittelpunkt. Der Mensch wird vom „Objekt“ zum „Subjekt“ der Wertschöpfung. Die Fachwelt ist sich einig: Wohlbefinden im Büro steigert nicht nur Friedfertigkeit und Kooperationsfähigkeit, sondern fördert auch Motivation, Leistungsfähigkeit und Kreativität. – Und: Im Wettbewerb um die besten Köpfe, gewinnen „weiche“ Faktoren wie das Wohlbefinden zunehmend Bedeutung. Dazu zählen Gesundheit, Einfachheit, Komfort, Wertschätzung und Erfolg. 

 

 

 

Umwelt vor Umsatz

„Im Zweifelsfall hat der ökologische Aspekt einen höheren Stellenwert als schneller Gewinn.“ Aus dem Grundsatzpapier des Verwaltungsrates 1989.

Mit Picto, dem ersten vollständig recyclebaren Bürodrehstuhl, erbrachten wir 1992 den Beweis, dass man innovative Produkte ökologisch konzipieren und produzieren kann. Als Vordenker demonstrieren wir unsere Innovationskraft auch im Umweltbereich:
Im Einsatz umweltgerechter Materialien, mit einem ausgereiften Mehrwert-Verpackungssystem, bei der Abfallentsorgung oder bei der Verwendung lösungsmittelarmer Lackierungen. Belohnt wurden wir für dieses Engagement mit zahlreichen Preisen. 

Der nach ökologischen Kriterien angelegte Löschteich am Stammsitz Bad Münder hat sich im Verlauf von drei Jahrzehnten zu einem wertvollen Biotop entwickelt. Die Wasserfläche und die naturnahen Uferbereiche bieten wichtigen Lebensraum für Wildtiere und stehen heute unter Naturschutz.

 

 

 

Partnerschaftliches Miteinander

Mitarbeiterführung
„Keine Anweisung ohne Begründung“

Mit diesem Satz gab Fritz Hahne schon früh den Umgangston vor. Entscheidungen werden bei Wilkhahn durch Argumente legitimiert und nicht durch Hierarchien. Eine solche Unternehmenskultur bringt starke, selbstbewusste Individuen hervor, die sich mit ihrer Arbeit identifizieren können und mit ganzem Herzen bei der Sache sind.
Ein angenehmer Nebeneffekt: zahlreiche internationale Auszeichnungen für unser sozialökonomisches Engagement.

 

Social Responsibility

"Fairness in der Zusammenarbeit" - die Zusammenarbeit bei Wilkhahn ist von gegenseitiger Fairness, von zwischenmenschlichem Respekt und von der Würdigung und Förderung der Fähigkeiten und Talente geprägt. 

Umweltfreundliche Produktion

Vor dem Hintergrund des weltweiten Klimawandels und der knapper werdenden Erdöl- und Erdgas-Vorkommen setzt Wilkhahn auf maximale Energieeffizienz und eine nahezu CO2 neutrale Produktion. 

Unternehmenspolitik

Wilkhahn unterstützt den UN Global Compact 

 

Product. Excellence.

"Wir wollen langlebige Produkte entwickeln, ihren Gebrauchswert erhöhen und die Verschwendung reduzieren. "Less is more" oder "reduce to the max" 

ON®

Der Bürostuhl, der den Ecodesignpreis gewonnen hat. Klicken Sie hier um mehr über den ON zu erfahren. 

Geschichte

Wilkhahn hat bereits einen langen Weg zurück gelegt. Dabei hat sich das Unternehmen entwickelt wie eine Persönlichkeit.