Graph Konferenztisch

Konferenzkultur aus einem Guss.

Die Graph-Tische spiegeln die zentralen Gestaltungsmerkmale der Graph-Sessel wider: So wie dort Fußgestell, Armlehnen und Sitz wie aus einem Guss erscheinen, präsentiert sich auch der Graph-Tisch als Einheit. Beim Tischgestell nimmt der Querschnitt der Aluminiumzargen die Schrägstellung der Aluminiumdruckgussbeine ebenso auf wie deren gewölbte und flächige Ausprägung. Dadurch entstehen auf dem Tischgestell durchgängige Lichtkanten, die das Gestell wie aus einem Guss erscheinen lassen und mit den großen Spannweiten den Eindruck schwereloser Eleganz vermitteln. Diese Wirkung wird unterstützt durch die symmetrisch gewölbten Tischränder und durch die verrundeten Tischecken. Die Formate umfassen runde Tische sowie gedrungene und gestreckte Ovalformen, die aus Quadraten und Rechtecken abgeleitet sind. Die Größen reichen von 120 mal 120 bis zu 540 mal 230 Zentimetern und bieten vier bis 22 Personen großzügig Platz. Ob als edler Besprechungs- oder beeindruckender Konferenztisch – Graph steht für Kommunikationskultur auf höchstem Niveau.

Video